World

Aufsteigend sortieren
  • Flamenco Dream
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 2:20

    2:20min | 120bpm | Gefühlvoller Flamenco (Rumba), der zunächst sehr ruhig beginnt und sich zu einem Party-Song mit rassiger spanischer Gitarre à la Gipsy Kings entwickelt.

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Ghuzeng Forest
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 2:02

    2:02min | Typisch asiatische Musik mit authentischem Klang

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Lousiana
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 4:57

    4:57min | 100bpm | Blues vom Feinsten, der die Hitze des Südens der USA fühlen lässt.

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Camels
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 1:22

    1:22min | Eine musikalisch-mysteriöse Reise in den Orient

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Green Ireland
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 3:17

    3:17min | 104bpm | Angenehme Gitarrenmusik mit dezenter Irish-whistle - perfekt für Naturaufnahmen

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Street musicians
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 1:35

    1:35min | 125bpm | Positive und authentische Straßenmusik mit leichten Einflüssen jüdischer Klezmer-Musik

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Small town vacation
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 2:01

    2:01min | 125bpm | Lebhafte und 100% fröhliche, authentische Country-Musik mit Banjo und Fiedel

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
Aufsteigend sortieren

World Musik - kurz erklärt

World Musik

Als World Musik oder auch Weltmusik wird die Vermischung traditioneller Musikrichtungen aus aller Welt mit westlicher Popmusik bezeichnet. So wurde z.b. bereits in den 1950ern in den USA südamerikanische, insbesondere brasilianische Musik integriert.

In den 70ern begannen dann auch Bands wie die Beatles oder die Rolling Stones damit, Elemente aus der indischen und asiatischen Musik in ihre Stücke aufzunehmen. In den 80ern begannen dann Musiker wie Youssou N’Dour aus dem Senegal ihre eigene, traditionelle Musik mehr und mehr den westlichen Klanggewohnheiten und Produktionstechniken anzu- gleichen und hatten damit weltweit erste Chartserfolge.

Oft wird der Begriff "World Musik" aber noch allgemeiner genutzt und bezeichnet einfach alle “nicht-westlichen” Musikrichtungen, mit einem Fokus auf die jeweils landestypische traditionelle Musik.