Breakbeat

Aufsteigend sortieren
  • Dubstep Love
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 3:55

    3:55min | 64bpm | Topaktueller, positiver Dubstep-Track mit großem Orchester für moderne Werbung

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Street Racer
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 2:49

    2:49min | 140 bpm | Rockiger Breakbeat der zu Action, Sport und Racing passt

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Cinematic Trailer
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 2:33

    2:33min | 103bpm | Aufregende Trailermusik die für Spannung sorgt, perfekt für Kino, Action und bombastische Werbung

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Lightspeed
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 2:58

    2:58min | 175 bpm | Krasser Drum&Bass, der den Subwoofer zum Glühen bringt - z.B. für Action, Racing und Extremsport

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Oceans Sixteen
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 3:50

    3:50min | 125bpm | Anzug, Sonnenbrille und ein cooles Grinsen - los gehts zum nächsten Job..

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • Before the Storm
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 /

    2:50min | 80bpm | Düsterer und leicht mysteriöser Triphop-Track mit melancholischen Klavierklängen und sattem Bass - sehr atmosphärisch.

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
  • 21st Century Jazz
    Play/Pause
    Mute/Unmute
    0:00 / 6:24

    6:24min | 100bpm | Schräger, chaotischer Jazz Song, gleichzeitig modern und klassisch, mit leichtem Augenzwinkern

    Zum Merkzettel hinzufügen Download
    Lizenzauswahl
Aufsteigend sortieren

Breakbeat Musik - kurz erklärt

Breakbeat Musik

Breakbeats sind zunächst einmal nur kurze Ausschnitte aufgenommener Schlagzeugrhythmen, Samples oder Drumloops genannt. Besonders gern werden als Quellen alte Schallplatten aus den 60er und 70er Jahren genommen. Das vermutlich berühmteste Beispiel, welches kaum jemand kennt, aber doch jeder schon einmal gehört haben dürfte, ist das Amen Break (siehe unten).

Aus diesen Breakbeats haben sich ganze Stilrichtungen entwickelt, angefangen mit HipHop, über Drum&Bass bis zu Bigbeat. Im Gegensatz zur sonst bei elektronischer Musik üblichen, extrem taktgenauen Spielweise, wird bei Breakbeat großer Wert darauf gelegt, den ursprünglichen Groove der Drumloops zu bewahren, wodurch die Musik den Eindruck erweckt, eher handgemacht zu sein. Auch liegt die Betonung nur selten auf den Hauptzählzeiten wie beim Techno. Der Fokus liegt vielmehr auf der synkopischen Verschiebung der sonst üblichen Muster.

 

Die Mutter aller Breakbeats - Amen Break

 

Verwendung im kommerziellen Bereich findet unsere Breakbeat Musik insbesondere bei den Themen Action und Sport, aber auch in Filmen, die eine besondere Coolness ausstrahlen sollen.